Kategorien

Donnerstag, 8. September 2016

Produkttest: Danglers Giraffe von Kong

Dank des robusten Stoffs soll sich die Danglers Giraffe für Zerrspiele mit dem Hund eignen und besonders für Hunde geeignet sein, die das Zerren und Schütteln lieben.



Handlichkeit:

Die Giraffe ist trotz ihrer Größe ein leichtes Spielzeug. Sie eignet sich gut, um mit dem Hund zu "zergeln", der Kopf und das Hinterteil sind sehr weich, der Hals knistert bei Berührung.



Material:

Die Giraffe besteht aus Polyester Fiber und Plastik



Inhalt:
  
Man kann zwischen verschiedenen Danglers-Figuren wählen:
Nilpferd, Giraffe, Affe oder Krokodil und alle haben die Einheitsgröße von 61 cm.

Im Kopf und im Hinterteil der Giraffe befinden sich Quietscher, wobei der im Hinterteil integrierte sich nochmal ganz anders anhört, als die normalen Quietscher.



Preisleistungsverhältnis:

Die Danglers Giraffe von Kong kostet knapp 12 Euro, ich halte das Preisleistungsverhältnis für in Ordnung.



Fazit:

Die Giraffe war am ersten Tag ein absolutes Highlight für Smilla. Der Quietscher im Hinterteil hörte sich total echt an, als würde wirklich ein Tier quietschen und Smilla war begeistert. Leider ist ausgerechnet dieser gleich am ersten Tag kaputt gegangen und somit hat auch das Spielzeug in ihren Augen ganz schön an Wert verloren. Allerdings ist der Quietscher im Kopf noch immer intakt und das Knistern des Halses regt sie auch sehr zum Spielen an. Ich halte die Giraffe für ein tolles Spielzeug für Hunde und sie bekommt 4 von 5 Knochen.



Hier gibts die Kong Danglers:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊