Kategorien

Mittwoch, 18. Mai 2016

Produkttest: "Futtertube" von Foxnovo

Die "Futtertube" von Foxnovo ist eigentlich zum Mitnehmen für Kosmetikprodukte (Shampoo etc.) auf Reisen gedacht. Sie ist mit 89 ml befüllbar und soll aufgrund der Wiederverwendbarkeit umweltfreundlich sein.



Handlichkeit:

Die Tube passt in jede Jackentasche und ist angenehm leicht. Durch Drücken kann der Hund mit der zum Beispiel mit Leberwurst gefüllten Futtertube belohnt werden. Das Befüllen und Reinigen ist leider nicht ganz so einfach.



Material:

Die Flasche besteht aus Speise-Silikon und ist BPA-frei.



Inhalt:

Das Produkt besteht aus der Silikon-Tube, einem abnehmbaren Deckel, sowie einem "Ring", den man ebenfalls zum Reinigen entfernen kann. An der Tube ist ein Saugnapf angebracht, an dem man sie an glatten Oberflächen festmachen kann.



Preisleistungsverhältnis:

Man kann die "Futtertube" im 4er Set kaufen, das kostet dann 17 Euro. Ich halte das für ein gutes Preisleistungsverhältnis.



Fazit:

Mir gefällt die "Futtertube" von Foxnovo sehr gut. Sie ist handlich und hat eine gute Größe. Leider ist das Befüllen eher umständlich. Trotzdem ist die Tube unser täglicher Begleiter und gut geeignet auch für "Superbelohnungen" (Jackpot). Ich gebe diesem Produkt 4 von 5 Knochen.

Hier gibts die Tuben:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊