Kategorien

Mittwoch, 27. April 2016

Produkttest: Jumbler-Ball von Kong

Der Jumbler-Ball von Kong soll aufgrund des innenliegenden Tennisballs und den lauten Squeaker zum Spielen anregen. Er soll sehr robust sein und sich ideal für Apportierspiele eignen.



Handlichkeit:

Der Ball ist zu groß für die Jackentasche, jedoch leicht genug um ihn in einer Tragetasche überall mit hinzunehmen. Durch die beiden Griffe eignet er sich auch gut zum "Zergeln".





Material:

Der Ball besteht aus Naturkautschuk.



Inhalt:

Der Ball ist an zwei Seiten mit einem Griff ausgestattet, enthält einen Squeaker und im Inneren befindet sich ein kleiner Tennisball.



Preisleistungsverhältnis:

Der Jumbler Ball kostet etwas über 12 Euro, ich halte dies für ein gutes Preisleistungsverhältnis.



Fazit:

Ein richtig tolles Hundespielzeug. Ich bin begeistert von diesem Produkt und es macht nicht nur dem Hund viel Spaß damit zu spielen. ;) Ich empfehle den Jumbler Ball von Kong sehr gern weiter und er bekommt 5 von 5 Knochen.

Hier gibts den Ball:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊