Kategorien

Donnerstag, 26. November 2015

Produkttest: Schildkröte von My Intelligent Dogs

Die "Schildkröte" von My Intelligent Dogs soll ein anspruchsvolles Geschicklichkeitsspiel für Hunde jeder Größe sein.



Handlichkeit:

Das Spiel ist sehr schwer, was ein Verrutschen beim Spielen verhindert. Das Befüllen mit Leckerlies ist ganz einfach und schnell erledigt.



Material:

Das Spielbrett sowie die Spielsteine bestehen aus Holz. Die  Schubladen sind aus Polypropylen, das für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen ist.



Inhalt:

Die "Schildkröte" wird mit 9 Walzen, 13 Hüten und 4 Laden geliefert. Es gibt also 26 Versteckmöglichkeiten. Durch Verschieben, Anheben und Ziehen kommt der Hund an die Leckerlis. Dabei trainiert er seine Feinmotorik und die Gabe verschiedene Bewegungsabläufe zu koordinieren. Außerdem ist das Spiel mehrdimensional aufgebaut und der Hund kann die Hindernisse vertikal und auch horizontal beseitigen.




Tipp:

Am Anfang kann man mit weniger Spielsteinen beginnen und schrittweise den Level steigern. Die Spielzeit sollte 10 Minuten möglichst nicht überschreiten, da der Hund sonst das Interesse verlieren könnte.



Preisleistungsverhältnis:

Das Spiel kostet 68 Euro. Da es sehr gut durchdacht und wirklich hochwertig verarbeitet ist, halte ich den Preis für angebracht.

Fazit:

Super! Das Spiel ist wirklich ganz große Klasse! Der  Aufbau kann so gestaltet werden, dass man nach und nach den Schwierigkeitslevel erhöhen kann. Das Spiel wird nicht langweilig und ist von Dauer. Außerdem werden die Spiele von "My Intelligent Dogs" alle in Europa hergestellt. Ich empfehle die Schildkröte sehr gern weiter und sie bekommt 5 von 5 Knochen.

Hier gibts die Schildkröte!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊