Kategorien

Freitag, 20. November 2015

Produkttest: Orbiloc Dog Dual Safety Light

Das "Orbiloc Dog Dual Safety Light" soll sich durch sehr gute Sichtbarkeit und beste Qualität auszeichnen.



Handlichkeit:

Das Licht ist sehr leicht und einfach zu bedienen. Auch im Dunkeln lässt es sich durch drehen an einem Ring einfach anschalten. Bei Dauerlicht leuchtet das Orbiloc-Light ca. 100 Stunden und bei Blinklicht sogar ca. 250 Stunden.




Material:

Das Orbiloc-Light wird ausschließlich in Dänemark gefertigt und garantiert höchste Standards in Qualität, Design und Verarbeitung. Zur Befestigung wird ein Gummiband mitgeliefert. Man kann zwischen den Farben: gelb, rot, blau, grün und weiß wählen.



Inhalt:

Das Licht kann direkt am Halsband befestigt werden. Das Gummiband macht es ebenfalls möglich das Licht an einem Geschirr zu befestigen. Bei breiteren Geschirren oder wenn man es an Hundemänteln oder breiten Hundehalsbändern befestigen möchte empfiehlt es sich den Orbiloc Clip dazu zubestellen.



Preisleistungsverhältnis:

Das "Orbiloc Dog Dual Safety Light" kostet knapp 23 Euro und ich halte dies für ein gutes Preisleistungsverhältnis.



Fazit:

Das Produkt ist sehr benutzerfreundlich und lässt sich sehr leicht bedienen. Das Licht ist extrem hell und man kann den Hund auch über größere Entfernungen im Dunkeln gut sehen. Die Funktionen "Blinklicht" und "Dauerlicht" gefallen mir ebenfalls sehr gut. Der einzige Kritikpunkt ist, dass das Licht wirklich extrem hell ist und man nicht direkt reinschauen sollte, wenn der Hund neben einem läuft. Ansonsten ein tolles Produkt! Das "Orbiloc Dog Dual Safety Light" bekommt von mir gute 4 von 5 Knochen.
  Hier gibts das Licht:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊