Kategorien

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Produkttest: Regenanzug Dogz Wear von Wolters

Der "Dogz-Wear Regenanzug von Wolters" ist in vielen Größen und mehreren Farben erhältlich und soll unter anderem absolut wasserfest, atmungsaktiv und windabweisend sein.



Handlichkeit:

Der Regenanzug ist angenehm leicht und das Anziehen geht auch recht flott. Die Reißverschlüsse lassen sich einfach öffnen und schließen und man kann dies von vorne und hinten tun.





Tipp:

Am einfachsten zieht man den Regenanzug von hinten nach vorne an. Erst die Hinterpfoten in die vorgesehenen "Beine", dann den Reißverschluss oben am Rutenansatz ein Stück schließen und erst dann kommen die Vorderpfoten dran.



Material:

Das Innenfutterbesteht aus leichtem, atmungsaktivem Netzmaterial. Der Regenanzug hat eine ecorepel- Imprägnierung, dies ist ein natürlicher Schutz vor Nässe und wässrigem Schmutz.



Inhalt:

Das tolle an dem Anzug ist auch, dass man das Geschirr einfach drunter ziehen kann, sodass nur der Ring, an dem man die Leine befestigt, sichtbar ist.



Preisleistungsverhältnis:

Der Preis für den Regenanzug variiert mit der Größe. Unsere Testerin Wanda hat die Größe 42, diese kostet knapp 72 Euro. Da der Anzug hält, was er verspricht und eine tolle Qualität hat, finde ich den Preis in Ordnung.



Fazit:

Tolles Produkt! Nicht nur, dass wir mehrfach auf der Straße angesprochen wurden, wo wir denn diese schicke Jacke her hätten, sondern auch, dass der Anzug wirklich absolut wasserdicht ist. Wir waren 2 Stunden im Regen unterwegs und Wanda blieb trocken. Das Design gefällt mir ebenfalls sehr gut und deshalb gebe ich dem Regenanzug Dogz Wear von Wolters auch 5 von 5 Knochen.

  


  Hier gibts den Anzug:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊