Kategorien

Samstag, 29. August 2015

Produkttest: Trixie Dog Disk

Die "Dog Disk" von Trixie ist 200 g schwer und es gibt sie in den Durchmessern 15 cm, 18 cm, 22 cm und 24 cm. Man kann unter 3 Farben wählen (rot, grün und orange) und sie wird als zahnfreundlich und schwimmfähig bezeichnet.



Handlichkeit

Die Frisbee ist angenehm leicht und flexibel. Sie lässt sich sehr weit werfen und trägt den Schriftzug: DOG- O- SOAR (JR.)

Material:

Die "Dog Disk" besteht aus Naturgummi, das sehr weich ist und somit Verletzungen beim Spielen so gut wie ausschließt. Sie ist ebenfalls leicht zu reinigen.




Inhalt:

Die Frisbee, die wir getestet haben ist 18 cm groß. Eigentlich wird sie für Wurf- und Apportierspiele benutzt, wir verwenden sie als Bodentarget. Außerdem ist sie schwimmfähig und nicht ganz glatt, so dass der Hund sie besser aufnehmen und halten kann.

Preisleistungsverhältnis:

Die Frisbee kostet knapp 8 Euro und hat damit ein gutes Preisleitungsverhältnis, wie ich finde.

video


Fazit:

Ein schönes Produkt, dass sich aufgrund des Materials auch sehr gut als Bodentarget eignet, da es kaum verrutscht. Gut durchdacht ist auch die Oberfläche, die es dem Hund erleichtert die Frisbee aufzunehmen. Wir sind sehr zufrieden und deshalb vergebe ich 5 von 5 Knochen.
 

Hier gibts Die Frisbee:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest eine Nachricht erhalten, wenns was Neues gibt? Trage Deine E-mail ein. 👉 ✉ 😊